Bericht
Der Liganeuling sorgt für Furore
Kurd Innsbruck macht Lust auf mehr

Seit dem Sommer 2018 gehört Kurd Innsbruck dem ÖKFB an und seit diesem Zeitpunkt wurde der Tiroler Kleinfeldfußball um ein starkes, organisiertes Team bereichert.

Körperlich sicher eines der stärksten Teams in ganz Österreich, sind auch die fußballerischen Qualitäten der Einzelspieler nicht zu verachten. Der Trainer F. Alkhalil genießt großen Respekt unter den Spielern, was sich in der enormen Diszipliniertheit in den Spielen und auch schon beim Aufwärmen wiederspiegelt. Es wird hart aber fair gespielt und taktisch ist man immer gut auf den Gegner eingestellt.

Die Herbstsaison wurde auf dem zweiten Platz beendet. NK Herceg Bosna den Titel streitig zu machen wird schwer, aber der Kampf mit den Goalsbusters um den zweiten Tabellenplatz und der damit verbundenen Qualifikation für den Meistercup 2019 in Tirol, wird noch spannend im Frühjahr, wobei sie das erste direkte Duell für sich entscheiden konnten.

Wir sind gespannt wo die Reise für den vielversprechenden Liganeuling hingeht.





TOP THEMEN
Copyright 2017 (c) ÖKFB - All rights reserved