Der Spieltag (12. Mai 2019)
temp
Los Chavos vs. FC Kontakt BiH

Der 17. Spieltag war sehr stürmisch für all die Mannschaften in Raum Salzburg. Die Ersatz geschwächten Spanier, taten sich anfangs sehr schwer gegen den ehemaligen Meister. Aber nach einer 0:2 Führung, schafften es die Zauberkünstler das Spiel bis zu der 40 Minute auszugleichen. Danach nahm FC Kontakt BiH die Zügel wieder an die eigene Hände und entschieden das Spiel für sich. Man of the Match mit einem Hattrick war Leon Marojevic.

FC Meiwand vs. FC Middle East

Der jetzige Tabellenführer tat sich sehr schwer mit den Wetterbedingungen und mit den heutigen Gegner FC Meiwand. Die Hausherren gingen sehr schnell in Führung, doch der Tabellenführer nahm das Ruder an sich und dreht das Spiel in wenigen Minuten um. Das Spiel ging hin und her, und beide Seiten erzielten viele Tore. Doch zum Schluss waren die Hausherren, die glücklichen Gewinner des Tages. Damit machen Sie das Rennen um den Meistercup in Raum Salzburg nur noch spannender.

FK Grödig gegen FC Imperial

Gegen einen stark aufspielenden Gegner hatte der FK Grödig in der 17 Runde sein Nachsehen, und kam mit 2: 17 unter die Räder. Durch einige Abspielfehler machte der FK Grödig es dem FC Imperial recht leicht. Mann des Spieles, war am heutigen Tag Adem Alitaj mit 4 Treffern. Mit dem Sieg konnte sich FC Imperial etwas nach vorne aufschließen.

Anadolu Friedburg gegen Atletico Grödig

Im Spiel des Vierten Atletico Grödig und dem Siebenten Anadolu FRIEDBURG, kamen die Grödiger von Beginn an besser ins Spiel und gingen In den ersten 18 Minuten gleich mit 0:4 in Führung. Anadolu gab das ganze Spiel nie auf und konnte in der 28 Minute den Anschlusstreffer erzielen. Atletico Grödig war an diesen verregneten Tag zu stark und siegte schlussendlich mit 2:8 und konnte an die vorderen drei etwas näher kommen.

MELDUNGEN
temp
Die Austria Tour macht in diesem Jahr gleich zweim... ... weiter
TOP THEMEN
Copyright 2019 (c) ÖKFB - All rights reserved