Strafsenat
Hier werden die Entscheidungen des Strafsenats betreffend Sperren bekannt gegeben
Der Strafsenat kommt jeden Mittwoch zusammen und trifft die Entscheidungen auf Basis von Protesten der Mannschaften sowie Schiedsrichter Berichte. Die Entscheidungen werden dann immer Mittwochs bis spätestens 20:00 veröffentlicht!
+++ 21. November 2021 +++
6747 - Halil Günay (FC Sanglas) Saisaonsperre, Begründung: Schwere Tätlichkeit
10962 - Mohamed Abdifataah (FC Sandzak)Saisaonsperre, Begründung: Schwere Tätlichkeit
12663 - Selim Barut (FC Sanglas)Saisaonsperre, Begründung: Schwere Tätlichkeit
11554 - Samir Delalic (FC Sandzak) Platzverbot für die ganze Saison, Begründung: Beleidigung von Verbandsorgane.
+++ 14. November 2021 +++
10544 – Diart Berisha (Vienna Walzer) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichterbeleidigung
12943 – Meisam Moradi (Atletico Linz) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
+++ 7. November 2021 +++
12912 - Hüseyin Dulda (Vienna Kickers) 5 Spiele, Begründung: Schiedsrichterbeleidigung
11909 - Cosmin Nistoran (FC Banat) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
1984 – Srdjan Savic (USV Semendria) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
12793 - Isa Sasmaz (Viaya Fenerbahceliler) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
11670 – Gergor Spatz (Sporting Gurkerl) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
+++ 31. Oktober 2021 +++
KEINE SPERREN!
+++ 24. Oktober 2021 +++
12067 - Shei Elzi (Legio Italica) 10 Spiele, Begründung: Tätlichkeit (Faustschlag)
8495 - Marco Baltic (Legio Italica) 5 Spiele, Begründung: Provokation und Auslöser der Rudelbildung
13523 - Halil Selimovic (SC Sloga Wien) 10 Spiele, Begründung: Tätlichkeit (Faustschlag)
11462 - Engin Gürol (FC Schwarze Ziegen) 4 Spiele, Begründung: Tatlicketit
11171 - Tolga han Bostanci (FC Wolves) 5 Spiele, Begründung: Schiedsrichterbeleidigung
10352 - Aziz Saral (FC Wolves) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichterbeleidigung
Trainer - Onur Geyik (1. FC Hermann) 1 Jahr Platzverbot, Begründung: Schiedsrichterbeleidigung und Bedrohung
13906 - Samir Capdi (Linzer Somali Boys) Bis Saisonende, Begründung: Raufhandel
12174 - Sead Suleiman Adam (Linzer Somali Boys) Bis Saisonende, Begründung: Raufhandel
13867 - Kasim Al-ahmar (MKSpor) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
13863 - Talha Dogan (MKSpor) 5 Spiele, Begründung: Tätlichkeit und hartes Foulspiel
+++ 17. Oktober +++
KEINE SPERREN!
+++ 10. Oktober 2021 +++
10108 - Ivan Marjanovic (FC Sparta) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
9419 - Nikola Zivkovic (FC Sparta) 5 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
13599 – Jaoher Saoudi (Karthago FC) 5 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
11691 – Danijel Kostic (FC Balkan United) 3 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
13750 – Kristijan Stimac (KB Friends) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
+++ 3. Oktober 2021 +++
8566 – Patrick Krammer (FC Zorros) 8 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung – Wiederholungstäter
Elvir Aljetovic (Trainer von FB Friends) 6 Spiele Platzverbot, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
13141 – Roman Pieler (HC Kunterbunt) 6 Monate, Begründung: Rassistische Beleidigung des Schiedsrichters
13794 – Randy Tikue (Ankaragücü) 1 Jahr, Begründung: Verbandsschädigendes Verhalten und Drohung
13815 – Mehmet Arslan (Ankaragücü) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
12321 – Gulam Reza Nazari (Jawanan Graz) 8 Spiele, Begründung: Tätlichkeit
+++ Spieltag 19. und 26. September 2021 +++
12109 – Dean Babic (FC Travnik – Graz) 3 Spiele, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung
13568 – Mirza Zelkanovic (Balkan United – Graz) 1 Jahr, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung und Tätlichkeit gegen Schiri
4170 – Armin Sabanovic (HBF United – Salzburg) 1 Jahr, Begründung: Schiedsrichter Beleidigung und Tätlichkeit gegen den Schiedsrichter
9908 – Recep Tyyip Dulda (FC Vienna Kickers – Wien) 5 Spiele , Begründung: Schiedsrichter Beleidigung und Verbandsschädigendes Verhalten
TOP THEMEN
Copyright 2019 (c) ÖKFB - All rights reserved