Der Spieltag
temp
Die ersten zwei Spiele der neuen Saison wurden heute in Tirol gespielt.

Das erste Duell lautete FC Atletico Innsbruck gegen FC Goal Latino, welches die erstgenannte Mannschaft für sich entscheiden konnte und damit gleich ein Zeichen setzte, dass sie dieses Jahr die höheren Regionen der Tabelle im Visier hat. Bei Goal Latino wird sich zeigen wie diese Saison verläuft und ob sich ein wenig Konstanz in ihren Spielen finden lässt, oder es wie in der Vorsaison einmal Top und einmal Flop ist.

Das zweite Spiel lautete Goalsbusters gegen den Liganeuling Somali Young Stars. Der Neuling konnte den Vizemeister der letzten zwei Saisonen zeitweise fordern, zeigte jedoch am Schluss vor allem taktische Schwächen, wodurch sich die Goalsbusters den Sieg erkämpfen konnten. Die Zukunft wird zeigen ob der engagierte Trainer der Somali Young Stars ein schlagkräftiges Team formen kann.

Der Meister, der wegen der Championsleague Teilnahme spielfrei hätte, greift kommende Woche ins Geschehen ein. Wir sind gespannt ob die Dominanz der letzten Saison anhält oder nicht!
MELDUNGEN
temp
Nach den Vorfällen der letzten Tagen, stellt FC Dz... ... weiter
temp
Aufgrund des Fehlers des Schiedsrichters beim Spie... ... weiter
TOP THEMEN
Copyright 2017 (c) ÖKFB - All rights reserved